Das innere Kind

Steinschmuck - Mineralien - Edelsteine
Zubehör für Entspannung - Gesundheit - Wohlbefinden

Home Nach oben

 

Inhalt

bulletDie Heilung des inneren Kindes
bulletHeilung für das innere Kind - Die Praxis
bulletDie Heilung des inneren Kindes - Karten
bulletEndlich gut genug
bulletSüchte verstehen und loslassen
bulletSelbstwert entwickeln
bulletSelbstwert entwickeln CD
bulletBeziehungen heilen
bulletAngst loslassen CD
bulletMit der Kindheit Frieden schließen
bulletAussöhnung mit dem inneren Kind

 

Die Heilung des inneren Kindes

"Die Aussöhnung mit dem inneren Kind und seine Heilung schenken uns eine ungeheure Freiheit."
In diesem Buch bekommt das innere Kind eine Stimme, damit der Leser sein es kennenlernt und damit sich selbst zu verstehen beginnt. So kann er die Verantwortung für das innere Kind übernehmen und dadurch handlungsfähig werden für ein Leben voller Selbstbestimmung. Die Autorin beschreibt die verschiedenen Formen der Verletzungen anhand bekannter Märchenfiguren (u.a. Das hässliche Entlein, Sterntaler, Schneewittchen). Sie beschreibt zahlreiche, sehr einfach durchzuführende Rituale, Übungen und Meditationen, außerdem nennt sie sieben Lebensregeln, mit denen der Leser sein Leben dauerhaft und stabil verändern kann. Dieses Buch holt das innere Kind genau da ab, wo es steht, nämlich im Verlorenen, es geleitet das Kind.

(Nur noch 1 Exemplar vorrätig)
Autorin: Susanne Hühn ISBN 978-3-89767-337-3 Schirner Verlag

nach oben

Heilung für das Innere Kind
Die Praxis

Seit vielen Jahren arbeitet Susanne Hühn intensiv mit dem Inneren Kind. Dabei erlebt sie auch immer wieder die Hilflosigkeit von Therapeuten und Energiearbeitern, wenn sich ihnen dieser kindliche Anteil ihrer Patienten oder Klienten zeigt. Viele wissen überhaupt nicht, dass sie es mit dem Inneren Kind zu tun haben. 

Ob Sie Yogalehrer, Aufstellungsleiter, Energetiker, Schamane oder Familientherapeut sind – Sie können diese Techniken in Ihre Art der Therapie einflechten, anpassen und Ihre eigene Form daraus entwickeln. 

Mit einem Vorwort von Wülfing von Rohr

Autorin: Susanne Hühn, Schirner Verlag ISBN-13: 978-3-8434-1166-0
264 Seiten, Paperback, farbig, mit Abbildungen

nach oben

Die Heilung des inneren Kindes - Karten

Die Zauberkraft des inneren Kindes kann man am besten erfassen, indem man zulässt, im Herzen berührt zu werden.
Das Reich des inneren Kindes ist magisch, es ist die Welt der inneren Bilder, der Symbole und der Verzauberung. Die inneren Kinder wirken nicht irgendwie im Verborgenen, sie zeigen sich ganz direkt, als Eingebung, Gefühl, Gedanken - über alles, was uns berührt, mit Sehnsucht oder Freude erfüllt und uns mit Lebendigkeit erfüllt. Um das innere Kind auch im Alltag bewusst zu erleben, arbeitet dieses Kartenset mit Ich-darf- und Ich-kann-Botschaften, die die innere Wirklichkeit verändern. Warum ist es überhaupt wichtig, das innere Kind bewusst zu spüren? Weil es sich sowieso zeigt, wenn nicht bewusst, dann unbewusst und meist eher störend als unterstützend. Hören wir dagegen auf seine Botschaften, können wir sie als Kraftquelle nutzen.
Sich im Herzen berühren lassen - 49 Karten
Susanne Hühn
ISBN-10: 3-89767-848-4
49 Karten (Format: 89 x 127 mm), inkl. 64-seitigem Booklet

nach oben

 

 

 

Endlich gut genug

Perfektionisten fühlen sich nie gut genug. Sie geißeln sich mit der Idee, dass es immer noch ein bisschen besser geht - und das stimmt sogar. Aber wenn man die Messlatte kontinuierlich höher hängt, wird man sein Ziel nie erreichen, weil es sich von einem wegbewegt, sobald man sich ihm nähert. Perfektionismus kann derart zwanghaft werden, dass er die Ausmaße einer Sucht annimmt, einer Sucht, die das Leben zerstören kann. Susanne Hühn erklärt den Unterschied zwischen echter, gesunder Selbstverbesserung und der Sucht nach Makellosigkeit, und sie zeigt Ursachen für das Stolpern in die Perfektionismusfalle auf. Sie bietet Bausteine für den Ausstieg aus der Sucht an und lädt die Leser dazu ein, mit ihr zusammen den Weg der Genesung zu gehen.

nach oben

 

Drogen, Essen, Sex, Beziehungen, Sport, Arbeit – es gibt vieles, wonach wir süchtig sein können. An jeder dieser Abhängigkeiten ist unser Inneres Kind maßgeblich beteiligt. Es sehnt sich nach Anerkennung, Bestätigung und Liebe – nach einer innigen Verbindung mit dem Erwachsenen, der wir heute sind. Wenn es diese nicht erfährt, versucht es, die innere Leere mit Dingen, Handlungen oder Beziehungen zu füllen.

Die erfahrene Lebensberaterin Susanne Hühn befasst sich seit vielen Jahren mit den Themen »Sucht« und »Inneres Kind«. Sie gibt uns Übungen und Meditationen an die Hand, die uns darin unterstützen, unser Inneres Kind liebevoll zu behandeln, es zu befrieden und bestmöglich zu nähren – erst dann ist es möglich, eine Sucht aufzugeben.

Susanne Hühn, Schirner Verlag ISBN-13: 978-3-8434-5123-9
96 Seiten, Paperback, farbig

nach oben

Das Innere Kind – Selbstwert entwickeln

 

Du kannst dich zehnmal am Tag vor den Spiegel setzen
und dir lächelnd ›Ich liebe dich‹ sagen, 

 

aber wenn du dich deinem Inneren Kind gegenüber nicht liebevoll verhältst, dann verpufft die Wirkung wieder.«

Wer bin ich? Was kann ich? Was bin ich wert? Wenn wir diese wichtigen Fragen mit einem Lächeln beantworten können, sind wir im Leben angekommen. Ein schwaches, instabiles Selbstwertgefühl hingegen kann Lebenschancen verbauen und zu ernsthaften seelischen Problemen führen. Die Ursachen für ein gering ausgeprägtes Selbstwertgefühl liegen meist in unserer Kindheit. Denn auch wenn wir längst erwachsen sind, lebt in jedem von uns ein Inneres Kind, das Verletzungen erfahren hat. Es sehnt sich nach Anerkennung, Bestätigung und Liebe und macht sich durch impulsives Verhalten bemerkbar, wenn es all das nicht bekommt. Susanne Hühn zeigt uns, wie leicht es sein kann, dem Inneren Kind das zu geben, was es braucht. Denn für eine glückliche Kindheit ist es nie zu spät!

Susanne Hühn, Schirner Verlag  ISBN-13: 978-3-8434-5109-3
96 Seiten, Paperback, farbig, mit Abbildungen

nach oben


CD: Das Innere Kind – Selbstwert entwickeln CD

Die Meditationen zum Buch

Endlich gut genug! 
Auch wenn wir längst erwachsen sind, lebt in jedem von uns ein Inneres Kind, das sich nach Anerkennung, Bestätigung und Liebe sehnt. Susanne Hühnbietet uns Meditationen an, die es uns ganz leicht machen, dem Inneren Kind das zu geben, was es braucht. So können alte Verletzungen aus unserer Kindheit endlich heilen, wir können uns so annehmen, wie wir sind, und uns selbst bedingungslos wertschätzen.

susanne Hühn, Schirner Verlag 
ISBN-13: 978-3-8434-8300-1
Audio-CD, ca. 74 Minuten

nach oben

Das Innere Kind – Beziehungen heilen

Die wichtigste Beziehung in unserem Leben ist die zu unserem Inneren Kind. Nur wenn diese von Liebe und Verständnis getragen wird, können wir gesunde Beziehungen mit anderen Menschen führen – unabhängig davon, ob es sich dabei um den Lebenspartner, die Eltern, den Chef oder die Nachbarn handelt.
Die erfahrene Therapeutin und Ausbilderin Susanne Hühn befasst sich seit vielen Jahren mit dem Thema »Inneres Kind«. Sie gibt Ihnen Übungen und Meditationen an die Hand, die Sie dabei unterstützen, in innigen Kontakt zu Ihrem kindlichen Anteil zu treten und diesem die Aufmerksamkeit und Sicherheit zu geben, die er braucht. Denn dann ist es auf einmal viel leichter, erwachsene Beziehungen im Außen zu führen.

Susanne Hühn Schirner Verlag  ISBN-13: 978-3-8434-5133-8
96 Seiten, broschiert, farbig

 

nach oben

CD: Das Innere Kind – Angst loslassen
Susanne Hühn

Vieles von dem, was uns als Erwachsene ängstigt, hat seine Wurzeln in unserer Kindheit. Susanne Hühn zeigt uns, wie wir mit unserem verängstigten Inneren Kind in Kontakt treten und ihm Sicherheit zurückgeben können. Mit den Meditationen auf dieser CD können wir unverarbeitete Kindheitserlebnisse heilen, die uns bis heute negativ beeinflussen.

Susanne Hühn Schirner Verlag ISBN-13: 978-3-8434-8299-8
Audio-CD, ca. 71 Minuten

 

nach oben

Mit der Kindheit Frieden schließen
Ulrike Dahm

Die Erlebnisse der Kindheit prägen einen für das ganze Leben. Doch kaum ein Mensch kann auf eine »ideale Kindheit« zurückblicken. Im Gegenteil: Viele Menschen leiden noch Jahre später an den inneren Verletzungen, die sie als Kinder erfahren mussten. Doch als Erwachsener hat man die Chance, die Wunden aus der Vergangenheit selbst zu heilen und sich mit seiner eigenen Kindheit zu versöhnen. Mit viel Einfühlungsvermögen führt die erfahrene Autorin den Leser nicht nur über die Fallstricke bei der Betrachtung der eigenen Kindheit, sondern auch hin zu einer Versöhnung mit sich selbst – mithilfe zahlreicher einfacher Übungen und erläuternder Beispiele.

Autorin Ulrike Dahm Schirner Verlag

nach oben

AUSSÖHNUNG MIT DEM INNEREN KIND
Erika J. ChopichMargaret Paul

Die Quelle der Lebensfreude in uns selbst
Durch die Integration des Kindes in uns können wir als Erwachsene unser volles Potential entfalten. Denn nur so werden Verletzungen aus der Kindheit unser Leben nicht länger vergiften und stören. Erschließen Sie sich eine sprudelnde Quelle von Kreativität, Lebensfreude und Vitalität, indem Sie sich Ihrem inneren Kind zuwenden.

256 Seiten Ullstein Verlag
Aus dem Englischen übersetzt von Angelika Bardeleben.
ISBN-13 9783843707695

 

 

nach oben

 

 
 

 

 


 

 

Disclaimer   Impressum   Kontakt   Öffnungszeiten  Elfenherz -Home    

 

 

 

 Seminar -  Kurse  Termine  auf www.elfenhaus-peine.de   /                       /   Elfenherz auf Facebook

Copyright © 2011 Steineladen Elfenherz Sigrid Reinhardt, Adresse: Damm 41, 31224 Peine - Tel: 05171-7804121
Stand: 12. Januar 2018